Aktuelles

image placeholder

Deep Dives International Course in musculoskeletal oncology, limb salvage and complex reconstruction surgery

Vom 03.-05. Juli 2024 fand unter der Leitung von unter Anderem Herrn Prof. Dr. Papagelopoulos (Griechenland) zum zweiten Mal ein internationaler Tumorkurs statt.Herr Prof. Dr. A. Streitbürger und Frau Dr. N. M. Engel haben als Teil der internationalen Faculty die Erfahrungen aus Essen mit dem interessierten Publikum und dem tumororthopädischen Nachwuchs geteilt.

image placeholder

DGOOC Tumorkurs mit Prof. Hardes

Vom 07.-09.11.2024 findet in Berlin der DGOOC Tumorkurs u.A. unter der Leitung von Prof. Hardes statt. Der Kurs richtet sich an ärztliches Fachpersonal. Informationen zur Anmeldung finden Sie im Verlauf über untenstehenden Link.

image placeholder

Emsos 2024 in Stettin (Polen)

Beim diesjährigen internationalen Kongress der European Musculo-Skeletal Oncology Society (EMSOS), welcher vom 12.06.-14.06.2024 in Stettin (Polen) stattfand, zeigte sich die Tumororthopädie der Uniklinik Essen mit zahlreichen wissenschaftlichen Vorträgen aus den verschiedenen Spektren des Faches breit vertreten. Es fand ein reger Austausch mit den tumororthopädischen Fachkollegen über Behandlungsmöglichkeiten und wissenschaftliche Fortschritte statt.

image placeholder

OP-Kurs in Essen

Vom 19. bis 20.03.2024 fand unter Leitung von Prof. Hardes und Prof. Streitbürger erneut der Kadaverkurs in Essen mit 19 Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus verschiedenen Ländern statt. In theoretischen und praktischen Übungseinheiten wurden Resektions- und Rekonstruktionsaspekte im Bereich von proximaler Tibia, distalem Femur, proximalem Femur und proximalem Humerus vermittelt. Der Kurs fand mit Unterstützung der […]

image placeholder

Sarkomtour 2024

Save the date: am 24. August 2024 findet wieder die Benefizveranstaltung „Sarkomtour“ statt. Hier werden für den guten Zweck und die Sarkomforschung gemeinsam mit dem Fahrrad Kilometer zurückgelegt. Weitere Informationen und Eindrücke der letzten Touren finden Sie unter:

image placeholder

Sarkomkonferenz 2024 in Essen

Vom 07. bis 09. März 2024 fand die interdisziplinäre Sarkomkonferenz in Essen statt. Die diesjährige Konferenz war ein Erfolg und ein guter interdisziplinärer Austausch zwischen den einzelnen Fachgruppen sowie Patientenvertretern. Fotoeindrücke des Events Weiterführende Informationen zur Sarkomkonferenz finden Sie unter folgendem Link:

image placeholder

World Surgery Tour Festival in Köln

Auf dem diesjährigen World Surgery Tour Festival in Köln konnten Herr Prof. J. Hardes, Herr Prof. A. Streitbürger und Frau Dr. N. M. Engel am 27.02.2024 beim „Recon Day“ die Implantation eines distalen Femurersatzes anhand eines fiktiven Patientenfalls am Körperspender präsentieren sowie Tipps und Empfehlungen für die OP an das interessierte Fachpublikum weitergeben. Weiterführende Informationen sowie Bildmaterial finden Sie unter […]

image placeholder

Präparationskurse zum Thema Knochentumore in der Tumororthopädie in Essen 2024

Zusammen mit unserem Kooperationspartner Implantcast bieten wir nach einem erfolgreichen Start unserer Präparationskurse im Jahr 2022 auch im Jahr 2024 wieder die Möglichkeit zur chirurgischen und theoretischen tumororthopädischen Weiterbildung für medizinisches Fachpersonal.

image placeholder

101. Tagung der AG Knochentumore in Essen am 29. & 30. September 2023

Im September fand die interdisziplinäre AG Knochentumore in der Uniklinik Essen. Die Tagung wurde durch Herrn Prof. Dr. med. J. Hardes organisiert. Neben interessanten Fallpräsentationen erfolgte der Austausch des Fachpublikums über aktuelle wissenschaftliche Forschungsarbeiten und Therapieansätze. Weitere Information finden Sie nachfolgend:

image placeholder

Essener Sarkomtour am 09.09.2023

320 Teilnehmenden beteiligten sich an der Essener Sarkomtour am vergangenen Samstag um den Essener Baldeneysee – Rekord. Sie absolvierten über 700 Runden und knapp 10.000 km. „Viele Teilnehmende sind von einer Sarkomerkrankung betroffen, als Patient oder Angehörige. Viele haben eine nahestehende Person verloren. Auch diesen geliebten Menschen gedenken wir mit der Sarkomtour“, sagt Prof. Dr. […]